Google Cloud Fundamentals: Core Infrastructure (GCF-CI)

 

Kursüberblick

In diesem Kurs erhalten Sie anhand von Vorlesungen und Übungen einen Überblick über die Produkte und Dienste von Google Cloud. Sie lernen den Wert von Google Cloud kennen und erfahren, wie Sie Cloud-basierte Lösungen in Ihre Unternehmensstrategien einbinden können.

Dieser Text wurde automatisiert übersetzt. Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

  • Personen, die planen, Anwendungen bereitzustellen und Anwendungsumgebungen in der Google Cloud zu erstellen
  • Entwickler, Fachleute für Systembetrieb und Lösungsarchitekten, die mit Google Cloud beginnen
  • Führungskräfte und Entscheidungsträger in Unternehmen, die das Potenzial von Google Cloud für ihre Geschäftsanforderungen bewerten

Zertifizierungen

Voraussetzungen

Vertrautheit mit Anwendungsentwicklung, Systembetrieb, Linux-Betriebssystemen und Datenanalyse oder maschinellem Lernen ist hilfreich für das Verständnis der behandelten Technologien.

Kursziele

  • Erkennen Sie den Zweck und den Wert der Google Cloud-Produkte und -Services.
  • Definieren Sie, wie die Infrastruktur in Google Cloud organisiert und kontrolliert wird.
  • Erklären Sie, wie Sie eine grundlegende Infrastruktur in Google Cloud erstellen.
  • Wählen Sie die Google Cloud-Speicheroptionen aus und verwenden Sie sie.
  • Beschreiben Sie den Zweck und den Wert von Google Kubernetes Engine.
  • Identifizieren Sie die Anwendungsfälle für serverlose Google Cloud-Dienste.

Weiterführende Kurse

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer
1 Tag

Preis
  • CHF 850.–
Klassenraum-Training

Dauer
1 Tag

Preis
  • Schweiz: CHF 850.–

Kurstermine

Garantietermin:   Kursdurchführung unabhängig von der Teilnehmerzahl garantiert. Ausgenommen sind unvorhersehbare Ereignisse (z.B. Unfall, Krankheit der Trainer), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Deutsch

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) Garantietermin!
Online Training
Klassenraum-Option: Zürich
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Frankfurt, Deutschland
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Zürich
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Berlin, Deutschland
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training
Klassenraum-Option: München, Deutschland
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Englisch

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

1 Stunde Differenz

Online Training
Klassenraum-Option: Kairo, Ägypten
Zeitzone: Osteuropäische Sommerzeit (OESZ)

2 Stunden Differenz

Online Training
Klassenraum-Option: Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)

3 Stunden Differenz

Online Training
Klassenraum-Option: Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Online Training
Klassenraum-Option: Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)

6 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: UTC+8 Kostenloses Angebot

7 Stunden Differenz

Anmelden Zeitzone: Central Daylight Time (CDT) Garantietermin!
Anmelden Zeitzone: Central Standard Time (CST) Garantietermin!
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Schweiz

Zürich
Zürich
Zürich

Deutschland

Frankfurt
Berlin
München

Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!