SAFe® Scrum Master (SSM)

 

Kursüberblick

In diesem zweitägigen Kurs erhalten Sie ein Verständnis für die Rolle des Scrum Masters in einem SAFe Unternehmen. Im Gegensatz zum traditionellen Scrum Master Training, das sich auf die Grundlagen von Scrum auf Teamebene konzentriert, erforscht der SAFe Scrum Master Kurs die Rolle des Scrum Masters im Kontext des gesamten Unternehmens und bereitet Sie darauf vor, das Program Increment (PI) erfolgreich zu planen und auszuführen, die wichtigste Voraussetzung für die Ausrichtung auf allen Ebenen einer SAFe Organisation.

Dieser Text wurde automatisiert übersetzt. Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Personen, die neu in der Rolle des Scrum Masters sind, oder an Personen, die die Rolle und ihre Bedeutung in einem SAFe Unternehmen besser verstehen wollen, und umfasst typischerweise folgende Teilnehmer

  • Neue oder bestehende Scrum Master
  • Teamleiter
  • Release Train Engineers

Voraussetzungen

Die Teilnahme am Kurs ist für jeden möglich, unabhängig von seiner Erfahrung. Die folgenden Voraussetzungen werden jedoch für diejenigen, die die SAFe® Scrum Master (SSM) Zertifizierungsprüfung ablegen möchten, dringend empfohlen:

  • Vertrautheit mit agilen Konzepten und Grundsätzen
  • Kenntnis von Scrum, Kanban und Extreme Programming (XP)
  • Kenntnisse der Software- und Hardware-Entwicklungsprozesse

Kursziele

Um die Rolle eines SAFe Scrum Masters ausüben zu können, sollten die Teilnehmer in der Lage sein:

  • Beschreiben Sie Scrum in einem SAFe-Unternehmen
  • Moderation von Scrum-Veranstaltungen
  • Erleichterung der effektiven Durchführung von Iterationen
  • Unterstützung der effektiven Durchführung von Programmsteigerungen
  • Unermüdliche Verbesserung unterstützen
  • Agile Teams für maximale Geschäftsergebnisse coachen
  • Unterstützung der DevOps-Implementierung

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • CHF 1'790.–
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Schweiz: CHF 1'790.–

Kurstermine

Deutsch

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Englisch

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

1 Stunde Differenz

Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)

3 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: India Standard Time (IST)

4 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: India Standard Time (IST)

5 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: Eastern Daylight Time (EDT)

6 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: Eastern Daylight Time (EDT)
Online Training Zeitzone: Eastern Standard Time (EST)
Online Training Zeitzone: Eastern Standard Time (EST)
Online Training Zeitzone: Eastern Standard Time (EST)
Online Training Zeitzone: Western Indonesian Time (WIB)
Online Training Zeitzone: Eastern Standard Time (EST)
Online Training Zeitzone: Eastern Standard Time (EST)
Online Training Zeitzone: UTC+8

7 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: UTC+8

8 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: Australian Eastern Standard Time (AEST)

10 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: Australian Eastern Daylight Saving Time (AEDT)
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +41 44 832 50 80 oder per E-Mail an info@flane.ch kontaktieren.

Deutschland

Hamburg
Berlin
Berlin
Berlin