ONTAP Performance Analysis (PERFCDOT)

 

Dieser Text wurde automatisiert übersetzt. Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

  • Fachleute, die NetApp Storage-Systeme managen und ein tieferes Verständnis der Performance von Clustered Data ONTAP-Systemen erlangen möchten

Voraussetzungen

Kursziele

  • Beschreiben Sie, wie Daten durch die Netzwerk- und Protokollschichten von geclustertem Data ONTAP fliessen.
  • Definieren Sie leistungsbezogene Begriffe und beschreiben Sie grundlegende Methoden
  • Identifizieren Sie die Methoden, die zur Überwachung und Analyse der Leistung von Speichersystemen verwendet werden können.
  • Erläutern Sie, wie Methoden und Instrumente zur Erhebung von Leistungsdaten eingesetzt werden können.
  • Verwenden Sie die Befehlsausgabe zur Analyse der Systemleistung
  • Verwenden Sie die Befehlsausgabe von Fallstudien, um Leistungsengpässe zu ermitteln.
  • Implementierung der Konfiguration für empfohlene Praktiken für Ausfallsicherheit und Leistung
  • Finden Sie Ressourcen und Informationen, die Ihnen helfen, die Systemleistung zu optimieren.

Kursinhalt

Teilnehmer, die nach Abschluss von DCADM ein tiefergehendes Wissen über das Performance-Management auf Clustered Data ONTAP suchen, sollten PERFCDOT in Betracht ziehen. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, die verfügbaren Tools wie Systembefehle und NetApp OnCommand zu nutzen, um Performance-Daten zu sammeln und zu überwachen. Die Teilnehmer lernen, diese Daten zu nutzen, um Systemänderungen zu identifizieren und zu implementieren, die die Effizienz des Systems verbessern. Während dieses 2-tägigen Kurses werden praktische Übungen, Fallstudien und technische Diskussionen durchgeführt.

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer
3 Tage

Preis
  • CHF 3'510.–
  • NetApp Training Units: 36 NTU
Klassenraum-Training

Dauer
3 Tage

Preis
  • Schweiz: CHF 3'510.–
  • NetApp Training Units: 36 NTU

Kurstermine

Garantietermin:   Kursdurchführung unabhängig von der Teilnehmerzahl garantiert. Ausgenommen sind unvorhersehbare Ereignisse (z.B. Unfall, Krankheit der Trainer), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Deutsch

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

Online Training
Klassenraum-Option: München, Deutschland
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Zürich
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Berlin, Deutschland
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Berlin, Deutschland
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Wien (iTLS), Österreich
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Hamburg, Deutschland
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Zürich
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Englisch

1 Stunde Differenz

Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST) Garantietermin!
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training 2 Tage Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)

3 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: India Standard Time (IST)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Schweiz

Zürich
Zürich
Zürich
Zürich

Deutschland

München
Berlin
Berlin
Hamburg

Österreich

Wien (iTLS)

Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!