Junos Class of Service (JCOS)

Kursbeschreibung Kurstermine Detaillierter Kursinhalt
 

Zielgruppe

This course benefits individuals responsible for configuring and monitoring devices running the Junos OS, especially those in a service provider environment. It also benefits individuals responsible for designing networks containing devices running the Junos OS.

Voraussetzungen

Students should attend the Introduction to the Introduction to the Junos Operating System (IJOS) course, the Junos Routing Essentials (JP-JRE) course, and the Junos Intermediate Routing (JIR) course, or have equivalent experience prior to attending this class. General knowledge of CoS concepts is also helpful.

Kursziele

After successfully completing this course, you should be able to:

  • Understand the history and evolution of CoS.
  • Identify the CoS fields in various packet headers.
  • List the CoS processing stages on devices running the Junos OS.
  • Identify the default CoS settings on devices running the Junos OS.
  • Configure and verify behavior aggregate (BA) and multifield (MF) classification.
  • Configure and verify two-color and tricolor marking policers.
  • Configure and verify schedulers and their components.
  • Configure and verify the multiple levels of hierarchical schedulers.
  • Configure and verify packet header rewriting.
  • Configure and verify class-based forwarding.
  • Create a CoS configuration based on a set of design requirements.

Kursinhalt

This two-day course provides students with advanced class-of-service (CoS) knowledge and configuration examples. The course begins with an overview of CoS before going into classification, policing, scheduling, and rewriting. The course then covers class-based forwarding and finishes with a case study. This course has been updated to Revision 12.a. Through demonstrations and hands-on labs, students will gain experience in configuring and verifying Junos CoS features.

Classroom Training
Modality: C

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Schweiz: Fr. 1.800,-
  • Deutschland: 1.500,- €
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Cola
  • Gebäck und Süssigkeiten
  • Frisches Obst
  • Mittagessen in einem der naheliegenden Restaurants

Gilt nur bei Durchführung durch Fast Lane. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +49 (0)40 25334610 oder per E-Mail an info@flane.de kontaktieren.
Dies ist ein FLEX™-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Schweiz

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Fragen Sie an via info@flane.ch.

FLEX™ Training

Please see below our alternative, English language, FLEX™ course option

18.10. - 19.10.2018 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Bratislava
Deutschland
10.09. - 11.09.2018 München
24.09. - 25.09.2018 Online Training Zeitzone: Europe/Berlin Kurssprache: englisch

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!

Europa
Frankreich
22.10. - 23.10.2018 Paris
Slovakei
18.10. - 19.10.2018 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Bratislava
 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.