> > NW79G

TCP/IP for z/OS: Diagnostics and Debugging (NW79G)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

Systemprogrammierer für z/OS und für Netzwerke, Systemanalytiker, Netzdesigner mit z/OS Detailkenntnissen.

Voraussetzungen

Gute TCP/IP-Kenntnisse im z/OS

Kursziele

Sie erweitern Ihre TCP/IP-Basiskenntnisse bezüglich Fehlererkennung und -eingrenzung.

Kursinhalt

  • Adressräume für TCP/IP unter z/OS
  • Interne Kommunikation zwischen TCP/IP Tasks
  • Netzwerk Interfaces
  • Logische Verbindungen zwischen Server und Clients, Datenfluss-Details
  • Methoden und Werkzeuge zur Fehlereingrenzung
  • Vermeiden von allgemeinen Fehlern
  • Kritische Parameter in PROFILE.TCPIP, Telnet, TN3270(E) Konfiguration, FTP Konfiguration, Translation Tables (welche, wie modifizieren, . ..), Socket Interface, Routing, Security, Name Resolution
  • Operator Befehle: Traces starten, beenden und analysieren, Packet-, Application- und Component Traces, Trace Outputs (Console, Files, Logs), CTRACE, IPCS + Subcmds
  • Übungen mit Tools (OS/390 und NT) und Fallbeispiele, z.B.:
  • Traces starten, stoppen, mit IPCS analysieren, Beispiel TN3270 Fehler, FTP Fehler, Translation Tables, z/OS bezogene Connectivity-Probleme, etc.
  • DUMP-Analyse, soweit zur Vorbereitung der Unterlagen für Übergabe an den IBM Support nötig
Classroom Training
Modality: G

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Schweiz: CHF 3'400.-
  • Deutschland: 2'800.- €
Termine und Buchen
 
Kurstermine

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.  Termin anfragen

 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.