> > > ES20G

z/OS System Services Structure (ES20G)

 

Zielgruppe

z/OS Systemprogrammierer

Voraussetzungen

Teilnahme an den aufgeführten Kursen oder gleichwertige Kenntnisse:

  • z/OS Facilities !IB-ES15D0DE

Kursziele

Sie

  • verstehen die Interaktion zwischen z/OS & OS/390 MVS und den Prozessoren
  • kennen den Aufbau und die Verwaltung des virtuellen Speichers, des Prozessorspeichers und der Page Data Sets
  • kennen die Serialisierung von Ressourcen in einer Sysplex-Umgebung
  • verstehen den Einsatz von Service-Routinen
  • können den Ablauf einer Input/Output Operation beschreiben

Kursinhalt

  • z/OS & OS/390 MVS-Architektur
  • z/Architektur Erweiterungen
  • Storage Management
  • Virtual Storage Manager (VSM), Real Storage Manager (RSM), Auxiliary Storage Manager (ASM), Data Spaces and Hiperspaces
  • Supervisor Services
  • Service Routinen, Global Resource Serilization (GRS) and Dispatcher
  • Cross-System Coupling Facility (XCF)
  • Parallel Sysplex
  • Job Management
  • Input/Output Services (IOS)
  • Recovery Support
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Schweiz: CHF 4'000.-
Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: englisch

 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Schweiz
09.03. - 13.03.2020 Zürich
22.06. - 26.06.2020 Basel
21.09. - 25.09.2020 Bern
26.10. - 30.10.2020 Genf
14.12. - 18.12.2020 Zürich
Europa
Frankreich
20.04. - 24.04.2020 Paris
16.11. - 20.11.2020 Paris