DevOps Foundation (DOFD)

 

Kursüberblick

Lernen Sie DevOps kennen, um die Bemühungen Ihres Unternehmens zu unterstützen, die Kosten zu senken und gleichzeitig die Agilität, die Qualität und den Kundenservice zu verbessern. Nutzen Sie Fallstudien, Erfolgsgeschichten aus der Praxis und Metriken, um den Geschäftserfolg in diesem Grundlagenkurs zur Unterstützung der digitalen Transformation nachzuweisen.

Achtung: Dieser Text wurde automatisiert übersetzt und kann Fehler enthalten.

Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

Zur Zielgruppe des DevOps Foundation-Kurses gehören Fachleute aus den Bereichen Management, Operations, Entwickler, QA und Testing.

Voraussetzungen

Vertrautheit mit der IT-Terminologie und Berufserfahrung im IT-Bereich werden empfohlen.

Kursinhalt

DevOps erforschen
  • Definition von DevOps
  • Warum ist DevOps so wichtig?
Grundlegende DevOps-Prinzipien
  • Die drei Wege
  • Der erste Weg
  • Die Theorie der Sachzwänge
  • Der zweite Weg
  • Der dritte Weg
  • Chaos Engineering
  • Lernende Organisationen
Wichtige DevOps-Praktiken
  • Kontinuierliche Bereitstellung
  • Standortzuverlässigkeit und Ausfallsicherheitstechnik
  • DevSecOps
  • ChatOps
  • Kanban
Wirtschaftliche und technologische Rahmenbedingungen
  • Agil
  • ITSM
  • Schlank
  • Sicherheitskultur
  • Lernende Organisationen
  • Soziokratie/Holacracy
  • Kontinuierliche Finanzierung
Kultur, Verhaltensweisen und Betriebsmodelle
  • Kultur definieren
  • Verhaltensorientierte Modelle
  • Organisatorische Reifegradmodelle
  • Zielbetriebsmodelle
Automatisierung und Architektur von DevOps-Toolchains
  • CI/CD
  • Cloud
  • Container
  • Kubernetes
  • DevOps Toolchain
Messung, Metriken und Berichterstattung
  • Die Bedeutung von Metriken
  • Technische Metriken
  • Geschäftliche Metriken
  • Messung und Berichterstattung von Metriken
Teilen, Beschatten und Weiterentwickeln
  • Kollaborative Plattformen
  • Immersives, erfahrungsorientiertes Lernen
  • DevOps-Führung

Preise & Delivery methods

Online Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • CHF 1'290.–
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Schweiz: CHF 1'290.–

Kurstermine

deutsch
Zeitzone: Central European Summer Time (CEST)
Online Training Dies ist ein FLEX™-Kurs. Zeitzone: Central European Summer Time (CEST)
Online Training Zeitzone: Central European Summer Time (CEST)
Online Training Dies ist ein FLEX™-Kurs. Zeitzone: Central European Time (CET)
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +49 (0)40 25334610 oder per E-Mail an info@flane.de kontaktieren.
Dies ist ein FLEX™-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Deutschland
Frankfurt Dies ist ein FLEX™-Kurs in Deutsch. Zeitzone: Central European Summer Time (CEST)
Berlin Dies ist ein FLEX™-Kurs in Deutsch. Zeitzone: Central European Time (CET)

Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!

Dies ist ein FLEX™-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.