Wir beraten Sie gerne!
+41 44 832 50 80     Kontakt

Online-Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning-Angebote und mehr

Jetzt informieren

Microsoft Certified: Azure Security Engineer Associate (MCASEA)

Kandidaten für Azure Security Engineer certification sollten über Fachkenntnisse bei der Implementieren von Sicherheitskontrollen und Schutz vor Bedrohungen, Verwalten von Identität und Zugriff und Schutz von Daten, Anwendungen und Netzwerke in Cloud- und Hybridumgebungen als Teil einer kompletten Infrastruktur verfügen.

Zu den Aufgaben in dieser Position gehören das Aufrechterhalten der Sicherheitslage, das Erkennen und Beheben von Sicherheitslücken mit Hilfe verschiedener Sicherheitstools, das Implementieren eines Schutzes vor Bedrohung und das Reagieren auf Eskalationen von Sicherheitsvorfällen.

Azure Security-Engineers sind häufig Teil eines größeren Teams, das sich mit Cloud-basierten Verwaltungs- und Sicherheitsumgebungen oder Hybridumgebungen als Teil einer kompletten Infrastruktur befasst.

Ein Kandidat für dieses Zertifizierung sollte über fundierte Kenntnisse in Skripten und Automatisierung, ein tiefgreifendes Verständnis der Netzwerk-, Virtualisierungs- und Cloud-N-Tier-Architektur sowie eine umfassende Vertrautheit mit Cloud-Funktionen und -Produkten und -Services für Azure sowie anderen Microsoft-Produkten und -Services verfügen.

Bewertete Qualifikationen

  • Verwalten von Identität und Zugriff
  • Plattform-Schutz implementieren
  • Verwaltung von Sicherheitsvorgängen
  • Sichern von Daten und Anwendungen

Tests

AZ-500