Red Hat Gluster Storage Administration with Certificate of Expertise Exam (RH237)

 

Kursüberblick

Dieser Kurs ist für erfahrene Systemadministratoren und Storage-Administratoren gedacht, die skalierbaren und hochverfügbaren Storage auf Standardhardware und in Cloud-Umgebungen bereitstellen möchten.

Außerdem dient dieser Kurs zur Vorbereitung auf das im Kurs enthaltene Red Hat Certified Specialist in Gluster Storage Administration Exam (EX236).

Dieser Kurs basiert auf Red Hat Gluster Storage 3.

Zielgruppe

Linux-System- und Storage-Administratoren, die für die Verwaltung von großen Storage-Clustern mit Red Hat Gluster Storage verantwortlich sind oder sich dafür interessieren

Voraussetzungen

Eine Zertifizierung als Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) oder entsprechende Kenntnisse werden dringend empfohlen.

Kursziele

Auswirkungen auf die Organisation

Mit diesem Kurs sollen die notwendigen Fähigkeiten zur Administration eines Software-defined Storage-Systems basierend auf Standard-Hardware zwecks Bereitstellung von Enterprise-Level-Funktionen wie Fehlertoleranz, Geo-Replikation, Snapshotting, Tiering und Verschlüsselung bei gleichzeitiger Gewährleistung eines an Ihre geschäftlichen Anforderungen angepassten Wachstums Ihrer Storage-Infrastruktur vermittelt werden.

Red Hat hat diesen Kurs in erster Linie für seine Kunden entwickelt. Da aber jedes Unternehmen, jede Infrastruktur anders ist, kann es sein, dass die gezeitigten Vorteile von Fall zu Fall variieren.

Auswirkungen auf den Einzelnen

Absolventen dieses Kurses sollten in der Lage sein, die Architektur von Gluster beschreiben, einen Gluster Cluster installieren und ausführen und in Red Hat Storage Console integrieren zu können.

Die Teilnehmer sollten in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:

  • Beschreibung der Architektur von Gluster
  • Installation eines Red Hat Gluster Storage Clusters
  • Verwaltung von Operationen auf einem Red Hat Ceph Storage Cluster
  • Verwaltung von Red Hat Gluster Storage mit Red Hat Storage Console

Kursinhalt

Die Teilnehmer lernen, wie sie einen Cluster aus Red Hat Storage Servern installieren, konfigurieren und warten. Darüber hinaus werden in diesem Kurs das hochverfügbare Common Internet File System (CIFS) und das Network File System (NFS) unter Verwendung von Clustered Trivial DataBase (CTDB), einheitlicher File und Object Storage sowie die Geo-Replikation behandelt. Zuletzt lernen Teilnehmer das Hadoop-Plug-in für Red Hat Storage, Snapshots und Geo-Replikation kennen.

Übersicht über den Kursinhalt
  • Installation und Konfiguration von Red Hat Storage Server
  • Erstellung und Management verschiedener Datenträgertypen
  • IP-Failover für NFS und SMB
  • Geo-Replikation
  • Konfiguration der Netzwerkverschlüsselung
  • Verwaltung von Tiering
Classroom Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Schweiz: 2'912.- €
  • Red Hat Training Units: 13 RTU
Online Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Schweiz: 2'912.- €
  • Red Hat Training Units: 13 RTU
 
Kurstermine

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.  Termin anfragen

 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.