> > > CPE

Aruba ClearPass Essentials (CPE)

 

Kursüberblick

In diesem Instructor Led Training (ILT) Kurs werden die Teilnehmer auf grundlegende Fähigkeiten in der Netzwerkzugangskontrolle mit dem ClearPass-Produktportfolio vorbereitet. Diese 5-tägige Präsenzveranstaltung umfasst sowohl Module als auch Labore, in denen die Teilnehmer die wichtigsten Funktionen des ClearPass-Portfolios kennenlernen. Die Teilnehmer lernen, wie man ClearPass als AAA-Server einrichtet und die Funktionssätze Policy Manager, Guest, OnGuard und OnBoard konfiguriert. Darüber hinaus behandelt dieser Kurs die Integration mit externen Active Directory-Servern, Überwachung und Reporting sowie Best Practices für die Bereitstellung.

Zielgruppe

Ideale Kandidaten sind Netzwerkprofis, die ihr grundlegendes Wissen über das ClearPass-Produktportfolio erweitern möchten.

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Kursziele

Nachdem Sie diesen Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, können Sie:

  • ClearPass als AAA-Server einrichten
  • Die Funktionen von Configuration Guest, Ongurad, Onboard und Profiling demonstrieren.
  • Mit externem AD-Server integrieren
  • Monitoring und Reporting verstehen
  • Skalierung und Einführung von Best Practices demonstrieren

Kursinhalt

Einführung in ClearPass
  • BYOD
  • Übersicht auf hoher Ebene
  • Haltung und Profilerstellung
  • Gast und Onboard
ClearPass für AAA
  • Regeln für den Richtliniendienst
  • Authentifizierungsberechtigung und Rollen
  • Durchsetzungsrichtlinien und -profile
Authentifizierungs- und Sicherheitskonzepte
  • Authentifizierungstypen
  • Server
  • Radius COA
  • Active Directory
  • Zertifikate
Einführung in NAD
  • NAD-Geräte
  • Hinzufügen von NAD zu ClearPass
  • Netzwerkgerätegruppen
  • Netzwerkgeräteattribute
  • Aruba Controller als NAD
  • Aruba Switch
  • Aruba Sofort
Überwachung und Fehlerbehebung
  • Überwachung
  • Fehlerbehebung
  • Protokollierung
  • Richtlinien-Simulationen
ClearPass Einblicke
  • Insight Dashboard
  • Insight-Berichte
  • Insight-Warnungen
  • Insight-Suche
  • Insight-Verwaltung
  • Insight-Replikation
Active Directory
  • AD als Auth Source hinzufügen
  • Beitritt zur AD-Domäne
  • Nutzung von AD-Diensten
Externe Authentifizierung
  • Mehrere AD-Domains
  • LDAP
  • Statische Host-Listen
  • SQL-Datenbank
  • Externer Radius-Server
Gast
  • Erstellung eines Gastkontos
  • Web Login-Seiten
  • Konfiguration des Gästeservice
  • Selbstregistrierungsseiten
  • NADS für Guest konfigurieren
  • Gastmanager Tieftauchen
  • Web Login Tieftauchen
  • Sponsorengenehmigung
  • MAC-Caching
Onboard
  • Einführung in Onboard
  • Grundlegende Onboard-Einrichtung
  • Onboard Deepdive
  • Einzelne SSID Onboarding
  • Duales SSID Onboarding
Profilerstellung
  • Einführung in die Profilerstellung
  • Endpunktanalyse Deep Dive
Posture
  • Einführung in Posture
  • Bereitstellungsoptionen für Posture
  • OnGuard Agent Gesundheitssammlung
  • OnGuard Arbeitsablauf
  • 802.1x mit Posture unter Verwendung von persistenten/löslichen Mitteln
  • OnGuard Web-Anmeldung
  • Überwachung und Aktualisierung
Betriebs- und Admin-Benutzer
  • Betrieb
  • Admin-Benutzer
Clustering und Redundanz
  • Clustering
  • Redundanz
  • LABOR
Lizenzierung
  • ClearPass Lizenzierung
  • Basislizenz
  • Anwendungen
Single Sign-On
  • Bereitstellungsoptionen
  • ClearPass Admin Anmeldung SSO
  • Zugangsnetz SSO
  • ASO-Auto-Anmeldung
  • Konfiguration und Demo
ClearPass Exchange Exchange
  • Intro
  • Beispiele
  • Allgemeine HTTP Palo Alto Firewall
  • Konfiguration
Fallstudie
  • Ziele
  • Diskussion
  • Übersicht über die Advanced Labs
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Schweiz: 3'100.- €
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Cola
  • Gebäck und Süssigkeiten
  • Frisches Obst
  • Mittagessen in einem der naheliegenden Restaurants

Gilt nur bei Durchführung durch Fast Lane. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.



Sprache der Kursunterlagen: englisch

 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Fast Lane wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zu einem Garantietermin.
Dies ist ein FLEX™-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Schweiz
07.10. - 11.10.2019 Zürich
04.11. - 08.11.2019 Zürich
Internationale Garantietermine
07.10. - 11.10.2019 München
04.11. - 08.11.2019 München
FLEX™ Training

Please see below our alternative, English language, FLEX™ course option

14.10. - 18.10.2019 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Asia/Istanbul
02.12. - 06.12.2019 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Prague
Deutschland
07.10. - 11.10.2019 München Garantietermin!
04.11. - 08.11.2019 München Garantietermin!
16.12. - 20.12.2019 München
03.02. - 07.02.2020 München
23.03. - 27.03.2020 Frankfurt
08.06. - 12.06.2020 Hamburg
03.08. - 07.08.2020 München
28.09. - 02.10.2020 Düsseldorf
16.11. - 20.11.2020 Frankfurt

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!

Europa
Frankreich
14.10. - 18.10.2019 Paris
09.12. - 13.12.2019 Paris
Italien
04.11. - 08.11.2019 Mailand
09.12. - 13.12.2019 Rom
Tschechien
02.12. - 06.12.2019 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Prague
Türkei
14.10. - 18.10.2019 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Asia/Istanbul